Skip to content

Öffentliches Wasserrecht im Rahmen von Zivil­rechts­streitigkeiten

Alexander de Diego, Verena Eske


In der Praxis stellen sich Rechtsfragen der zivilrechtlichen Haftung im Kontext des Wasserrechts, die im Schrifttum selten erörtert werden. Im Rahmen dieses Aufsatzes werden einige dieser Rechtsfragen aufgezeigt und wird erörtert, wie diese von den Zivilgerichten beantwortet werden.

Der Autor ist Rechtsanwalt und Partner, die Autorin Rechtsanwältin in der Kanzlei Köhler & Klett Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB.

Share


Lx-Number Search

A
|
(e.g. A | 000123 | 01)

Export Citation